Liebe Besucherin, lieber Besucher

Der Kammerchor Solothurn begrüsst Sie zu seinem Internetauftritt.

 

 

 

 

Kurzportrait des Chores

Der Kammerchor Solothurn wurde von Josef Graf 1966 gegründet. Geistliche Musik aus verschiedenen Epochen sowie konzertante Opern wurden unter seiner Leitung aufgeführt. Von 1993 bis 1998 wurde der Chor von Robert Newson geleitet und seit 1998 musiziert der Chor unter der Leitung von Konstantin Keiser. Rund 60 Sängerinnen und Sänger aus der Region Solothurn, aber auch Olten, Basel und den Kantonen Bern und Luzern treffen sich jeweils zu den Proben und Konzerten. Für jedes Projekt formiert sich der Kammerchor neu.

 

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!

 

Zum 250-jährigen Jubiläum der St. Ursenkathedrale bringen wir am 11. und 12 November 2023  zusammen mit dem Domchor St. Urs und dem Konzertchor Solothurn die Cäcilienmesse von Joseph Haydn und Kantaten von Albert Jenni und Alban Roetschi zur Aufführung.